Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Rezept Kindergeburtstag Rezepte Würstchenkrake

Zubereitung

Suppengrün putzen und waschen. Sellerie und Möhren in kleine Würfel, Porree in dünne Ringe schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Gemüse zufügen, ebenfalls kurz andünsten und mit Brühe ablöschen. Aufkochen, Nudeln zugeben und 5 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen Würstchen ab 2 cm unterhalb des einen Endes längs über Kreuz einschneiden, sodass 4 Arme entstehen. Am oberen Ende vorsichtig 2 Augen einstechen und einen Mund einritzen.

Herd ausschalten, Würstchen in die Suppe legen und bei geschlossenem Deckel einige Minuten heiß werden lassen. Inzwischen Petersilie (vom Suppengrün) fein hacken.

Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf 5 Teller verteilen. Mit Petersilie bestreuen, Würstchenkraken in die Teller setzen und servieren.

Würstchenkrake im Suppensee

00:305umrechnen 845 kJ · 202 kcal

Zutaten

1 Packung WIESENHOF Die Kurzen

1 Bund Suppengrün

1 kleine Zwiebel

1 EL Butter oder Margarine

1000 ml Gemüsebrühe

100 g Suppennudeln

Salz

schwarzer Pfeffer

Nährwerte

Eiweiß 9g · Kohlenhydrate 18g · Fett 10g · Brennwert: 845 kJ · 202 kcal

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Milch / Lactose