Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Rezept Hendl mit bayerischem Kartoffelsalat

Zubereitung

Wies’n Hendl nach Packungsaufschrift im Ofen zubereiten, Alternativ: Ganzes Hähnchen würzen und zubereiten.

Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.

Inzwischen Fleischwurst in Scheiben schneiden und diese dann halbieren. Gurke schälen, der Länge nach halbieren, Kerne entfernen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Kapern in ein Sieb gießen.

Kartoffeln abschrecken, pellen und etwas abkühlen lassen. Danach Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Essig, 2 Esslöffel Wasser und Öl verschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Alle Zutaten mit der Marinade vermengen. Zugedeckt mind. 30 Minuten ziehen lassen.

Wies’n-Hendl bze ganzes Hähnchen mit dem Salat servieren.

Wies'n-Hendl mit Hupfer-Zupfer

01:20 4umrechnen 2217 kJ · 530 kcal

Zutaten

1 Packung WIESENHOF Wies`n Hendl oder ganzes Hähnchen

100 g WIESENHOF Geflügel-Fleischwurst

500 g festkochende Kartoffeln

1/2 Salatgurke

2 Frühlingszwiebeln

1/2 Bund Schnittlauch

30 g Kapern

5 EL Kräuteressig

5 EL Olivenöl

Salz

schwarzer Pfeffer

1/2 TL Zucker

Nährwerte

Eiweiß 38g · Kohlenhydrate 24g · Fett 30g · Brennwert: 2217 kJ · 530 kcal