Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Wies’n Hendl mit geschwenkten Paprika-Kräuterkartoffeln

Zubereitung

Wies’n Hendl oder ganzes Hähnchen würzen und nach Packungsaufschrift im Ofen zubereiten.

Kartoffeln schälen und in Salzwasser knapp gar kochen.

Inzwischen Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Kräuter abspülen, trocknen und fein hacken.

Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln und Paprika darin schwenken, bis die Kartoffeln leicht gebräunt sind. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter untermischen und die Kartoffeln zu dem Hendl servieren.

Wies’n Hendl mit geschwenkten Paprika-Kräuterkartoffeln

01:10 3-4umrechnen 2361 kJ · 564 kcal

Zutaten

1 Packung WIESENHOF Wies´n Hendl oder Ganzes Hähnchen

700 g kleine Kartoffeln (z.B. Drillinge)

Salz

schwarzer Pfeffer

1 EL Öl

1 Butter

1 rote Paprikaschote

einige Zweige frische Kräuter (z.B. Petersilie, Rosmarin, Thymian, Oregano)

Nährwerte

Eiweiß 54g · Kohlenhydrate 34g · Fett 23g · Brennwert: 2361 kJ · 564 kcal

Allergene

Kann Spuren enthalten von:
Enthält: Milch / Lactose