Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Rezept Hähnchenschenkel mit Bratkartoffeln

Zubereitung

Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Speck in Würfel schneiden. Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken.

Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden.

Hähnchenschenkel im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C; Gas: Stufe 3; Umluft: 160 °C) ca. 30 Minuten braten.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Speck darin anbraten. Kartoffeln zugeben und 5 Minuten unter Wenden mitbraten. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten goldgelb braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ab und zu wenden. Bei starker Hitze ohne Deckel unter häufigem Wenden weitere 10 Minuten braten bis die Kartoffeln braun und knusprig sind.

Gewürzgurken zugeben und Petersilie darüber streuen. Bratkartoffeln mit den Wies’n Schenkeln servieren. Dazu passt ein grüner Salat.

Wenn Sie gekochte Kartoffeln nehmen, dann brauchen Sie sie nur ca. 15 Minuten unter Wenden braten.

Wies´n Schenkel mit Bratkartoffeln

00:504umrechnen 3134 kJ · 752 kcal

Zutaten

1 Packung WIESENHOF Wies'n Schenkel mit der original WIESENHOF Wies'n Würzung

2 Zwiebeln

100 g durchwachsener Speck

200 g Gewürzgurken

1 Bund Petersilie

800 g festkochende Kartoffeln

3 EL Öl

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

Nährwerte

Eiweiß 35g · Kohlenhydrate 34g · Fett 52g · Brennwert: 3134 kJ · 752 kcal