Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

WIESENHOF Kochclub Rezept Putensteaks „Kentucky“ mit buntem Reissalat

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Mit dem Reis in 1 Esslöffel Öl andünsten. Brühe angießen, aufkochen und den Reis ca. 15 Minuten leise köcheln lassen, bis er die Flüssigkeit aufgenommen hat und gar ist. Reis mit einer Gabel auflockern und auskühlen lassen.

Paprika waschen, putzen und ebenso wie die geschälten Möhren sehr klein würfeln. Mais abtropfen lassen.

Restliches Öl erhitzen, Möhren darin 2 Minuten andünsten, Paprika zugeben und weitere 2 Minuten dünsten. Mit Essig ablöschen und mit dem Mais unter den Reis mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Thymian bestreuen.

Putensteaks grillen und mit dem Reissalat servieren.

Putensteaks „Kentucky“ mit buntem Reissalat

00:45 4umrechnen 1863 kJ · 444 kcal

Zutaten

2 Packung WIESENHOF marinierte Putensteaks "Kentucky"

1 Zwiebel

2 Zehe Knoblauch

3 EL Olivenöl

200 g Langkorn-Reis

400 ml Gemüsebrühe

1/2 rote und grüne Paprika

1 Möhre

1 Dose Maiskörner (120 g)

4 EL Weißweinessig

2 Zweige Thymian

Nährwerte

Eiweiß 40g · Kohlenhydrate 50g · Fett 11g · Brennwert: 1863 kJ · 444 kcal

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Sellerie, Milch / Lactose, Weizen / Gluten