Wiesenhof Kochclub-Logo Home Home

Rezeptvorschlag

Nudel-Auflauf mit Hähnchenbrust-Streifen

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser knapp bissfest kochen und abgießen.

Backofen auf 200°C vorheizen. Auflaufform einfetten. Nudeln, Gemüse und Hähnchenbrust in Streifen geschnitten hineingeben. Eier, Milch und Kräuter verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Über den Auflauf gießen, so dass alles bedeckt ist. Käse darüber streuen und ca. 20 Minuten backen lassen, bis die Eimasse gestockt ist.

Nudel-Auflauf mit Hähnchenbrust-Streifen

00:40 2-3 umrechnen

Zutaten

1 Packung WIESENHOF Hähnchenbrust oder Hähnchen-Filetstreifen

120 g Nudeln (z.B. Fusilli)

150 g Gemüse (TK)

2-3 Eier

8 EL Milch

2 EL gehackte Kräuter (TK)

Salz, schwarzer Pfeffer

30 g geriebener Muskatnuss

Fett für die Form

Nährwerte

Brennwert:

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Sellerie, Milch / Lactose, Soja, Senf, Weizen / Gluten