Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Rezept Hähnchenbrustfilet mit Grillgemüse

Zubereitung

Zucchini waschen und in dickere Scheiben schneiden. Paprika waschen, den Stielansatz entfernen und längs halbieren. Pilze säubern und in Streifen schneiden. Maiskolben in 6 Scheiben schneiden. Kräuter abspülen, trockenschütteln und klein schneiden.

Gemüse entweder auf einer Alu-Grillschale oder auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Mit Öl begießen und mit Gewürzen und Kräutern bestreuen. Nun entweder grillen oder im vorgeheizten Ofen (225 °C) auf der Mittelschiene ca. 20 Minuten braten. Dabei einmal wenden.

Gemüse auf eine Platte geben, mit Balsamico-Creme beträufeln.

Hähnchen-Minutensteaks auf Aluschalen grillen oder in der Pfanne mit etwas Öl braten. Hähnchenbrustfilets mit dem Grillgemüse-Salat servieren.

Hähnchen-Minutensteaks „Texas“ mit Grillgemüse-Salat

00:40 3umrechnen 1542 kJ · 368 kcal

Zutaten

1 Packung WIESENHOF marinierte Hähnchen-Minutensteaks " Texas"

1 mittelgroße Zucchini

3 rote Spitzpaprika

150 g Kräuterseitlinge oder Austernpilze

1 Maiskolben (vakuumverpackt)

1 Zweig Rosmarin

1 Zweig Thymian

3 EL Olivenöl

Salz

schwarzer Pfeffer

Cayennepfeffer

2 EL Balsamico-Creme

evtl. Alu-Grillschalen

Nährwerte

Eiweiß 39g · Kohlenhydrate 20g · Fett 15g · Brennwert: 1542 kJ · 368 kcal

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Sellerie, Milch / Lactose, Senf, Weizen / Gluten