Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Rezept Hähnchen Spieß mit Bauernsalat

Zubereitung

Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden. Gurke schälen, längs halbieren und in Stücke schneiden. Tomaten waschen, achteln und den Stielansatz enfernen. Paprika vierteln, putzen, waschen und würfeln. Oliven halbieren. Römersalat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Alles in eine Salatschüssel geben.

Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl darunter schlagen. Marinade über den Salat geben und untermengen. Mit Oregano bestreuen.

WIESENHOF Hähnchen Oberkeulen-Spieße knusprig grillen und mit dem Salat servieren.

Hähnchen Oberkeulen-Spieße mit Bauernsalat

00:304umrechnen 1765 kJ · 420 kcal

Zutaten

2 Packung WIESENHOF Hähnchen Oberkeulen-Spieße

2 rote Zwiebeln

1 kleine Salatgurke

500 g Strauchtomaten

1 gelbe Paprika

50 g schwarze Oliven ohne Stein

2 Römersalatherzen

4 EL Zitronensaft

Salz

Pfeffer

1 Prise Zucker

5 EL Olivenöl

1 Hand voll frische Oreganoblätter

Nährwerte

Eiweiß 34g · Kohlenhydrate 10g · Fett 27g · Brennwert: 1765 kJ · 420 kcal