Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Hähnchen Minutensteaks

Zubereitung

Ananas vierteln, schälen, Strunk entfernen. 400 g Ananasfleisch abwiegen und in sehr kleine Stücke schneiden. Die restliche Ananas anderweitig verwenden. Ingwer schälen und fein reiben. Schalotte schälen und sehr fein würfeln. Nach Belieben eine rote Peperoni halbieren, Kerne und Stielansatz entfernen und die Hälften in feine Streifen schneiden. 

Öl in einem kleinem Topf erhitzen. Schalottenwürfel und Currypulver darin anschwitzen, bis die Schalotten glasig sind. Ananas, Ingwer, Weißweinessig, 3 Esslöffel Wasser, Orangensaft, Zucker, Zimt und nach Belieben Peperonistreifen hineingeben und ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Abkühlen lassen. 

Minutenschnitel nach Packungsanweisung grillen und mit dem Ananas-Chutney gennießen.

Tipp: Wenn Sie gleich mehr von dem Chutney zubereiten möchten, das Chutney noch heiß in Marmeladengläser füllen, sofort verschließen und für 5 Min. auf den Kopf stellen. Dann umdrehen und auskühlen lassen. 

Hähnchen Minutensteaks "Hawaii"

00:50 + Grillzeit 4umrechnen

Zutaten

1 Packung WIESENHOF Hähnchen Minutensteaks "Hawaii"

1 frische Ananas

10 g frischer Ingwer

1 kleine Schalotte

1 rote Peperoni nach Belieben

1 EL Öl

1/2 TL Currypulver

3 EL Weißweinessig

75 ml Orangensaft

25 g Zucker

1 Prise gemahlener Zimt