Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Rezept Gratinierte Spargel-Hähnchen-Rollen mit Chili-Butter

Zubereitung

Weißen Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Grünen Spargel im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. Weißen Spargel in kochendem Salzwasser mit einem Spritzer Zitronensaft und einem Stückchen Butter ca. 15 Min. bissfest garen. Nach 10 Min. den grünen Spargel dazugeben. Spargel herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Jeweils 3 Scheiben Hähnchen Filet-Roulade überlappend auslegen, einige weiße und grüne Spargelstangen darauf legen und mit der Hähnchen Filet-Roulade umwickeln. Auf diese Weise 8 Päckchen herstellen, Päckchen nebeneinander in eine gefettete Auflaufform geben, mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen auf der oberen Schiene bei 220°C 5 Min. überbacken. Eventuell kurz die Grillstufe anstellen.

Inzwischen restliche Butter schmelzen. Chilischote waschen, entkernen, in feine Ringe schneiden und in die Butter geben.

Spargelpäckchen auf Teller verteilen, mit der Chili-Butter beträufeln. Dazu schmecken Kartoffeln.

Gratinierte Spargel-Hähnchen-Rollen mit Chili-Butter

00:504umrechnen 1746 kJ · 415 kcal

Zutaten

3 Packung WIESENHOF Hähnchen Filet-Roulade

1000 g weißer Spargel

800 g grüner Spargel

Salz

ein Spritzer Zitronensaft

100 g Butter

80 g geriebener Käse

1 rote Chilischote oder Peperoni

Fett für die Form

Nährwerte

Eiweiß 21g · Kohlenhydrate 11g · Fett 29g · Brennwert: 1746 kJ · 415 kcal

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Milch / Lactose