Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Rezept Gefülltes Hähnchen, Reis und Buttergemüse

Zubereitung

Gefülltes Hähnchen nach Packungsaufschrift im vorgeheizten Ofen bei 180°C in 65-80 Min. braten, bis es durchgegart ist. Eventuell zum Schluss kurz die Grillstufe anstellen.

Peperoni entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Maiskörner in einem Sieb abtropfen lassen. 1/2 Esslöffel Butterschmalz in einem kleinen Topf erhitzen, Peperoni, Mais und Reis darin anschwitzen. 200-250 ml Wasser und Salz zugeben und Reis nach Packungsaufschrift garen.

In der Zwischenzeit Möhren schälen und in schräge Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen, zunächst in Scheiben, diese dann in Stifte schneiden. Zuckerschoten putzen, waschen und eventuell halbieren.

Restliches Butterschmalz in einem breiten Topf erhitzen, Gemüse darin schwenken. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten bissfest garen. Schnittlauch abbrausen, trockentupfen, in Röllchen teilen und unter das Gemüse rühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchen mit Buttergemüse und Reis servieren.

Gefülltes Frühjahrs-Hähnchen mit Buttergemüse und buntem Reis

01:304umrechnen 100 kJ · 1000 kcal

Zutaten

1 Packung WIESENHOF gefülltes Hähnchen (mit Erbsen, Karotten, Bohnen und Petersilie)

1 milde rote Peperoni

140 g Maiskörner

2 EL Butterschmalz

180 g Reis

Salz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

300 g Möhren

1 kl. Kohlrabi

200 g Zuckerschoten

150 ml Gemüsebrühe

1/2 Bund Schnittlauch

einige Spritzer Zitronensaft

Nährwerte

Eiweiß 15g · Kohlenhydrate 25g · Fett 20g · Brennwert: 100 kJ · 1000 kcal

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Milch / Lactose