Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Rezept Putenhaxen mit Schupfnudeln und Rahmsauerkraut

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgießen, abschrecken. Erbsen in kochendem Wasser 3 Minuten garen, abgießen. Maiskörner abtropfen lassen.

Möhren schälen, Paprika waschen und putzen. Beides in kleine Würfelchen schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kurze Ringe schneiden.

Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Mit Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Salatzutaten mischen.

Geflügel-Wiener in siedendem Wasser erhitzen und mit dem Konfettisalat servieren.

Geflügel-Wiener mit Konfettisalat

00:305umrechnen 1750 kJ · 441 kcal

Zutaten

2 Packung WIESENHOF Geflügel-Wiener

150 g kurze Nudeln

150 g Erbsen (tiefgekühlt)

200 g Maiskörner

150 g Möhren

1 rote Paprika

1 Schnittlauch

1 Knoblauchzehe

3 EL Olivenöl

3 EL Weißweinessig

Salz

schwarzer Pfeffer

Nährwerte

Eiweiß 17g · Kohlenhydrate 32g · Fett 25g · Brennwert: 1750 kJ · 441 kcal

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Milch / Lactose, Weizen / Gluten