Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Bruzzzler Chili Bomb mit scharfem-Gurkensalat und Sweet-Chili-Dip

Zubereitung

Zitrone heiß abwaschen, trockenreiben und 1/2 TL Schale abreiben. Zitrone halbieren. In einer Schüssel 1-2 TL Zitronensaft, 1 EL Sweet Chili Sauce, Salz und Pfeffer verrühren.

Salatgurken gründlich waschen, die Enden abschneiden und die Gurken in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Gurkenscheiben in ein feines Sieb geben und mit den Händen vorsichtig das Wasser herauspressen, dann die Gurken zum Dressing geben. Feta zerbröseln und unter den Salat mengen. Mit Chiliflocken nach Geschmack würzen.

Petersilie abbrausen, trockentupfen und die Blättchen fein hacken. Weiche Butter mit Petersilienblättchen und dem Zitronenabrieb vermengen. Mit Salz abschmecken. Ketchup mit restl. Sweet Chili Sauce verrühren.

Kurz vor dem Servieren das Baguette in Scheiben schneiden. Bruzzzler von allen Seiten knusprig grillen und mit dem Gurkensalat servieren. Kräuterbutter, Baguette und Sweet-Chili-Dip dazu reichen.

Bruzzzler Chili Bomb mit scharfem-Gurkensalat und Sweet-Chili-Dip

00:20 + Grillzeit 4umrechnen

Zutaten

1-2 Packung WIESENHOF Bruzzzler Chili Bomb

1 unbeh. Zitrone

6 EL Sweet Chili Sauce

1 Salz, schwarzer Pfeffer

2 Salatgurken

100 g Feta

1/2 Bund Petersilie

50 g Butter

3 EL Tomatenketchup

1 EL Baguette

Das waren die Zutaten zum Rezept Bruzzzler Chili Bomb mit scharfem-Gurkensalat und Sweet-Chili-Dip. Viel Spaß bei der Zubereitung!