Wiesenhof Kochclub-LogoHomeHome

Rezeptvorschlag

Blattsalat mit Hähnchenbrust-Streifen

Zubereitung

Salat waschen und trocken schleudern. Tomaten waschen, vierteln und den Strunk entfernen. Körner-Mix in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Hähnchenbrust in Streifen schneiden, mit 1 TL heißem Öl anbraten und nach Wunsch würzen.

Restliches Öl, Balsamico, 1 EL Wasser, Salz und Pfeffer verrühren und mit dem Salat mischen. Salat auf Teller verteilen, mit Hähnchenbrust-Streifen und Körnern bestreuen.

Dazu schmeckt Baguette.

Blattsalat mit Hähnchenbrust-Streifen

00:40 2-3umrechnen

Zutaten

1 Packung WIESENHOF Hähnchenbrust oder Hähnchen Filetstreifen

100 g gemischte Blattsalate

100 g Tomaten

2 EL Körner-Mix für Salat

3 EL Olivenöl

1 TL Olivenöl

2 EL Balsamico

Salz, schwarzer Pfeffer

Nährwerte

Brennwert:

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Sellerie, Milch / Lactose, Soja, Senf, Weizen / Gluten